logo

A+ A A-

Florian Voß

geboren 1970 in Lüneburg, lebt seit 1991 in Berlin. Er publizierte bislang die Lyrikbände "Das Rauschen am Ende des Farbfilms" und "Schattenbildwerfer" sowie einzelne Gedichte in zahlreichen Anthologien und Zeitschriften und war als Redakteur und Kurator für das Literaturhaus Berlin, die Literaturwerkstatt und das Poesiefestival Berlin tätig.

 

voss bitterBitterstoffe

Rotbuch Verlag, 2009