logo

A+ A A-

Ruben Wickenhäuser

wickenh1973 in Berlin geboren, Studium der neueren und neuesten Geschichte und der biologischen Anthropologie an mehreren deutschen und einer englischen Universität, Promotion an der FU Berlin. 2002 initiierte er gemeinsam mit Titus Müller den Autorenkreis Historischer Roman Quo Vadis. 2005 gründete er gemeinsam mit dem Kriminologen Dr. Frank J. Robertz das freie Institut für Gewaltprävention und angewandte Kriminologie (IGaK).

 

12Der zwölfte Tag (Hg. und Co-Autor)

Aufbau Taschenbuch Verlag, 2006

 

 

 

 

3Das dritte Schwert (Hg. und Co-Autor)

Aufbau Taschenbuch Verlag, 2008